wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich „Wirtschaftspsychologie“

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 24.06.2024 Vollzeit Homeoffice möglich Medizin / Gesundheit / Sozial... Aus- und Weiterbildung Sonstige Berufe Befristet

Hochschule Hamm-Lippstadt


Einsatzort:
Marker Allee 76-78
59063 Hamm
Jetzt bewerben!

Nah dran an der Zukunft

Die 2009 gegründete staatliche Hochschule Hamm-Lippstadt steht für interdisziplinär ausgerichtete Studiengänge mit klarer Orientierung auf aktuelle und künftige Anforderungen des Marktes. Wir bieten Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Praxisbezug, Kreativität, Offenheit, Toleranz und Teamorientierung sind unser Anspruch in Forschung, Lehre und Organisation. Wir leben Modernität in allen Bereichen und freuen uns auf exzellente Köpfe und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die im Team einer innovativen Hochschule – mitten in Nordrhein-Westfalen – mitarbeiten wollen.

 Zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzen wir im Department Hamm 2 befristet für die Dauer von 2 Jahren die Stelle als

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich „Wirtschaftspsychologie“

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Prüfungen in den Bereichen Wirtschaftspsychologie, interkulturelle Psychologie und Methodenlehre
  • Betreuung, Pflege und Mitarbeit beim weiteren Ausbau von für die Studiengänge benötigter Infrastruktur
  • organisatorische und fachliche Mitarbeit bei gemeinsamen wissenschaftlichen Aktivitäten

Ihr Profil:

  • guter Bachelorabschluss im Bereich Psychologie oder Wirtschaftspsychologie
  • gute Kenntnisse empirischer Forschungsmethoden (nachgewiesen z. B. durch eine erfolgreiche methodische Bachelor- oder Masterarbeit bzw. Kenntnisse in R oder SPSS)
  • wünschenswert sind erste Erfahrungen mit psychologischen Experimenten sowie erste eigene (qualitative oder quantitative) Forschungserfahrungen
  • Bereitschaft, sich in neue Sachgebiete einzuarbeiten sowie Bereitschaft, sich im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte zu engagieren
  • Selbstständigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit jungen Menschen
  • gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

Der Dienstort ist Hamm. Regelungen zum Homeoffice sind an der Hochschule vorhanden. Die auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Stellenbesetzungen sind grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Hochschule hat sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Zukunft von Frauen zu fördern und fordert entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Das Stellenangebot richtet sich gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG ausschließlich an Bewerberinnen und Bewerber, die bislang in keinem Beschäftigungsverhältnis zur Hochschule Hamm-Lippstadt stehen, oder gestanden haben, bzw. die nach den Vorgaben des § 2 Abs. 1 WissZeitVG zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung beschäftigt werden können.

Klingt das nach einer ansprechenden Perspektive für Sie? Dann reichen Sie bitte Ihre Bewerbung ausschließlich über das Online-Portal bis zum 24.06.2024 ein.

Hochschule Hamm-Lippstadt
Präsidentin der Hochschule Hamm-Lippstadt
Dezernat 4 – Personal
Marker Allee 76-78, 59063 Hamm
hshl.de






Ansprechpartnerin:

Cornelia Orendi

Frau Cornelia Orendi

Personalservice
Dieses Stellenangebot wurde

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Hochschule Hamm-Lippstadt

Unternehmensbranchen

  • Bildungseinrichtung
    • Hochschule

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Hochschule Hamm-Lippstadt mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.