Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Telefon-Service-Center

1 Stellenangebot
ab 01.09.2024 Teilzeit Homeoffice möglich Sonstige Berufe

Märkischer Kreis


Einsatzort:
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Jetzt bewerben!
Für FD 150 - Infrastrukturelles Gebäudemanagement suchen wir zum 01.09.2024:

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Telefon-Service-Center

EG 6 TVöD, Bewerbungsfrist: 24.07.2024
Lüdenscheid
unbefristet
Teilzeit 19,5 Wochenstunden
Unsere Kreisverwaltung ist einer der größten Arbeitgeber in der Region Südwestfalen. In über 50 Arbeitsfeldern beschäftigen wir mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bieten vielschichtige Berufsperspektiven. Wir verstehen uns als Dienstleister für unsere Bürgerinnen und Bürger. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten einen Beitrag zur Daseinsvorsorge – denn Lebensqualität vor Ort hat viele Gesichter: von der Autozulassung bis zum Umweltschutz oder vom Bauantrag bis zum Rettungswesen.Fachdienst 150 - Infrastrukturelles Gebäudemanagement

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

  • Entgegennahme der eingehenden Anrufe für die Kreisverwaltung
  • Direkte Beantwortung der Bürgeranliegen anhand der Anwendung von Wissensdatenbanken 
  • Vermittlung der nicht direkt zu beantwortenden Fragestellungen an die/den zuständigen Ansprechpartner/in

Wer kann sich bewerben?

Personen mit

  • einer abgeschlossenen Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der überwiegend Bürotätigkeiten beinhaltet.

Der sichere Umgang mit dem PC sowie EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Welche Fähigkeiten sollten Sie mitbringen?

Zeigen Sie gerne Engagement für Ihre Arbeit?
Auf der Stelle werden Sie mit Fragen zu den verschiedensten Bereichen der Kreisverwaltung konfrontiert. Es wird daher von Ihnen erwartet, dass Sie sich Grundkenntnisse über die Bereiche aneignen, um souverän auf die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger reagieren zu können.

Behalten Sie auch unter Belastung einen kühlen Kopf?
Im Telefon-Service-Center gehen täglich eine große Vielzahl an Anrufen ein. Die Tätigkeit erfordert von Ihnen ein ruhiges und selbstbewusstes Auftreten, um auch unter Druck richtige und transparente Antworten geben zu können. Die Bürgerinnen und Bürgern zu informieren und bei ihrem Anliegen weiterzuhelfen hat dabei stets oberste Priorität.

Sie legen viel Wert auf einen aufmerksamen Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern?
Von der/dem zukünftigen Stelleninhaber/in wird ein verständnisvoller Umgang erwartet. Es ist dabei von hoher Relevanz, dass Sie geduldig auf Fragen eingehen und diese in verständlicher und bürgernaher Sprache beantworten können.

Besonderheiten der Stelle

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von 19,5 Wochenstunden. Die Einteilung der Arbeitszeit erfolgt anhand eines Dienstplans im Team. Es wird daher die Bereitschaft erwartet, sowohl vormittags zwischen 7:30 und 12:00 Uhr als auch nachmittags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr für einen Einsatz zur Verfügung zu stehen.

Es ist geplant, ein ausführliches Vorstellungsgespräch zu führen. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 15.08.2024 statt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind ebenfalls erwünscht.

Wir bitten Sie, vor einer Bewerbung die Möglichkeit eines Informationsgespräches wahrzunehmen.

Was können wir Ihnen bieten?

  Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte

  Betriebliches Gesundheitsmanagement

  Betriebsarzt

  Gleitzeit

  Homeoffice

  Mitarbeiterevents

  Mitarbeiterparkplätze

  Teilzeitmöglichkeiten

  Vermögenswirksame Leistungen

  Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen

  Gute Kommunikationsstrukturen

  Kantine

  Interessanter und herausfordernder Aufgabenbereich

 
Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie hier.
 

Ihr Kontakt

Frau Susanna Kurowski
Recruiting
Tel: 02351 / 966-5881

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Machhein, Tel. 02351/966-6119 zur Verfügung.


Ansprechpartner:

Thomas Müller

Herr Thomas Müller

Fachdienst Personal


Unternehmensbranchen

Verwaltung

  • - Kreisverwaltung

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Märkischer Kreis mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.