Projektmanager Prävention (m/w/d)

1 Stellenangebot
nach Vereinbarung Voll- o. Teilzeit Homeoffice möglich Medizin / Gesundheit / Sozial... Sonstige Berufe

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.


Einsatzort:
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf

Über uns:

Die Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V. setzt sich für die Prävention, Behandlung und Nachsorge von Krebserkrankungen sowie für die Verbesserung der Versorgung von krebskranken Menschen in NRW ein. In unseren ambulanten Beratungsstellen erhalten Krebspatient*innen und Angehörige kostenfrei Rat und Hilfe. Die Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V. ist ein eigenständiger Verein und Teil des deutschlandweiten Netzwerkes der Landeskrebsgesellschaften unter dem Dach der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Für unser Ziel, dass weniger Menschen in NRW an Krebs erkranken, starten wir im nächsten Jahr mit einem neuen Krebspräventionsprojekt. Das Projekt richtet sich an Schüler*innen der Klassenstufen 4-10 sowie deren Eltern und verfolgt die Aufklärung zum Thema HPV-Impfung und HPV-bedingter Krebserkrankungen. Zentrale Bestandteile des Projektes werden Informationsveranstaltungen in Schulen sein sowie eine ergänzende zielgruppengenaue Ansprache über unterschiedlichste Informationskanäle und verschiedene Projektmaterialien. 

Daher suchen wir für den Fachbereich Prävention eine/n Projektmanager*in.

Deine Aufgaben in unserem Team

  • Selbständiges Projektmanagement zur Umsetzung des neuen Präventionsprojektes sowie Weiterentwicklung von diesem

  • Internes und externes Reporting hinsichtlich der Projektentwicklung und den Projektzielen

  • Eigenverantwortliche Steuerung und Koordination von externen Dienstleistern u.a. zur Beauftragung und Abstimmung von Fremdleistungen für die Projektmaterialien (Agenturen, Lettershop, Freelancer, etc. )

  • Steuerung, Koordination und Einhaltung des Projektbudgets (u.a. Mittelabruf; Erstellung von Verwendungsnachweisen)

  • Wissenschaftliche Recherche und redaktionelle Bearbeitung der Themen Krebsprävention und Früherkennung für die Projektmaterialien

  • Auf- und Ausbau sowie Pflege des Netzwerks zur Projektumsetzung u.a. mit den entsprechenden Berufsverbänden

  • Planung und Durchführung der Projektevaluation

  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen im Team Kommunikation und den Fachabteilungen

  • Mitwirken bei Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Prävention

Dein Knowhow für unsere gemeinsame Zukunft

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Gesundheitswesen (bspw. medizinische*r Fachangestellte*r, Pflegefachfrau, Pflegefachmann, Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften, Pflegepädagogik oder vergleichbar) 

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in den genannten Bereichen

  • Praxiserfahrung in der Projektsteuerung und -planung

  • Sehr gute Organisationsfähigkeiten, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

  • Hoher Grad an Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative

  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke im Umgang mit den untersschiedlichsten Projektbeteiligten

  • Erfahrungen in der Steuerung von externen Dienstleistern

  • Sicher im Texte formulieren

  • Offenheit und Lernbereitschaft 

  • Sehr gute Kenntnisse der Produkte von Microsoft Office

  • Erfahrung in der Anwendung eines CRM-Systems, Affinität zu digitalen Tools

  • Kenntnisse der (Krebs-)prävention oder in einem onkologisch geprägten Arbeitsumfeld von Vorteil

Wir bieten Dir

  • Ein sinnstiftendes und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit Identifikationspotenzial und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitenmodell und mobiles Arbeiten

  • Vergütung in Anlehnung an TV-L

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Optimale Verkehrsanbindungen (Straßenbahn und S-Bahn direkt vor unserer Tür)

  • Ein unkompliziertes und wertschätzendes Miteinander in einem interdisziplinärem Team mit flachen Hierarchien 

Du kannst Dich gleich hier im Portal bewerben...

Wir freuen uns darauf dich kennen zu lernen! Bitte richte deine vollständige Bewerbung an Nicole Stecha unter Angabe deines möglichen Eintrittdatums.

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V. I Volmerswerther Straße 20 I 40221 Düsseldorf

Tel. 0211 1576099-0

Wir freuen uns sehr darauf, Dich kennenlernen zu dürfen! 






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KMR-650452

Ansprechpartnerin:

Nicole Stecha

Frau Nicole Stecha

Leitung Kommunikation Fundraising und Prävention


Deine Bewerbungsunterlagen werden an Krebsgesellschaft NRW übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Projektmanager Prävention (m/w/d)

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.
nach Vereinbarung
(optional) Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Krebsberatungsstellen NRW für Betroffene und Angehörige
Prävention I Gesundheitsförderung
Onkologisches I Psychoonkologisches Netzwerk NRW

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Krebsgesellschaft NRW mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.