Musikschulleiter:in (m/w/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 10.03.2024 Vollzeit Homeoffice möglich Büro / Verwaltung / Finanzwes...

Stadt Olpe


Einsatzort:
Franziskanerstraße 6
57462 Olpe

Kreisstadt Olpe

Die Kreisstadt Olpe ist eine mittlere kreisangehörige Stadt mit rd. 25.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Dabei zeichnet sich die Verwaltung durch eine hohe Bürgerorientierung, eine Vorreiterstellung im Bereich der Digitalisierung und Umsetzung von Innovationen aus. 

Sie suchen eine neue Herausforderung und wir zum nächstemöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung unseres Teams in der Musikschule der Kreisstadt Olpe!

Wir besetzen als Nachfolge des bisherigen hauptamtlichen Musikschulleiters eine unbefristete Vollzeitstelle als:

Musikschulleiter:in (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

Leitung und Führung der Musikschule der Stadt Olpe, die ein breites Spektrum an musikalischer Ausbildung anbietet, d.h. insbesondere

  • musikalische, pädagogische, operative und administrative Leitung der städtischen Musikschule, Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM)
  • Planung und Organisation des Unterrichtbetriebes und der Schulveranstaltungen
  • Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Bildungseinrichtung in Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen und der Verwaltung
  • Mitverantwortung für Haushalts- und Budgetangelegenheiten
  • Ausbau und Weiterentwicklung von Bildungskooperationen (z.B. mit Kitas, Schulen, sozialen Einrichtungen, Kulturträgern, Vereinen)
  • Personalführung und -entwicklung
  • Tätigkeit als Musiklehrer:in in angemessenem Umfang (vorzugsweise im Fach Oboe) und ggf. Leitung von Ensembles
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten unter Einbeziehung des Kollegiums, ggf. Akquise von Fördermitteln
  • Repräsentation der Musikschule und Öffentlichkeitsarbeit, Durchführung von Marketingmaßnahmen, Sponsoren-Akquise, Networking 

Wir setzen voraus:

  • ein abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium mit beliebigem Hauptfach, gerne ergänzt um ein abgeschlossenes Pädagogik-, Kultur- oder Bildungsmanagement-Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung an einer öffentlichen Musikschule, möglichst in leitender Funktion
  • Kenntnisse der musikalischen Bildungslandschaft
  • umfassende pädagogische und künstlerische Kompetenzen
  • eine abgeschlossene Teilnahme am Lehrgang „Führung und Leitung einer Musikschule“ des VdM oder die Bereitschaft, diesen zeitnah zu absolvieren
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie Führungskompetenz
  • ausgeprägte Moderations- und Kommunikationskompetenz
  • Entscheidungsfreude, Organisationsvermögen und Belastbarkeit
  • souveränes und freundliches Auftreten, Empathie und Sozialkompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber zeitgemäßen Digitalstrategien und gute IT-Kenntnisse
  • Bereitschaft, auch abends und am Wochenende zu arbeiten 

Die Zufriedenheit unserer Bürgerinnen und Bürger hat für uns stets oberste Priorität. Daher betrachten wir einen freundlichen Kundenkontakt, aber auch Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeit - auch in Stresssituationen - als Grundvoraussetzungen für die Besetzung dieser Stelle.

Unser Angebot an Sie:

Es erwarten Sie ein interessanter und abwechslungsreicher digitaler Arbeitsplatz in einem dynamischen und engagierten Team, eine eigenständige Aufgabenwahrnehmung und ein gutes Betriebsklima.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf betrachten wir als wichtige Aufgabe, ebenso unterstützen wir die Gesunderhaltung unserer Mitarbeitenden durch vielfältige Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z. B.: 

  • kostenlose Bereitstellung von Kaffeespezialitäten, Sprudelwasser sowie frischem Obst
  • Zuschuss zum Urban Sports Club
  • Zuschuss zum Jobticket
  • E-Bike-Leasing
  • Mittagstischangebot

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 11 (TvöD-VKA)

Die Stufenzuordnung richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Ihrem bisherigen Werdegang. Zusätzlich erhalten Angestellte eine jährliche Sonderzahlung im Rahmen der Leistungsorientierten Bezahlung (LOB) sowie eine attraktive Betriebsrente für Beschäftigte im öffentlichen Dienst.

Nach der Einarbeitung besteht die Möglichkeit zum anteiligen Home-Office.

Ihre Bewerbung:

Fühlen Sie sich angesprochen und erfüllen die genannten Voraussetzungen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 10.03.2024 an unsere E-Mail-Adresse personal@olpe-stadt.de .

Die Übersendung der Bewerbungsunterlagen an unsere Hausadresse ist ebenfalls möglich. Die Anschrift lautet:

Bürgermeister der Stadt Olpe
– Personalabteilung –
Franziskanerstraße 6
57462 Olpe

Aus organisatorischen Gründen können wir Bewerbungsunterlagen in Papierform nicht zurücksenden. Sie werden im Anschluss an das Verfahren vernichtet.

Was es unbedingt noch zu erwähnen gilt:

Die Vielfalt der Olper Bevölkerung soll sich auch bei den Beschäftigten der Stadtverwaltung widerspiegeln – Bewerber:innen aller Nationen sind deshalb gern gesehen. Entsprechend der Zielsetzungen des Landesgleichstellungsgesetzes und des Sozialgesetzbuches weisen wir darauf hin, dass Bewerbungen von Frauen und schwerbehinderten Menschen ausdrücklich erwünscht sind. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch als Teilzeit-Arbeitsplatz geeignet. 

Weitere Auskünfte erteilen gerne:

Kevin Böhler
Personalabteilung
Tel. 02761/83-1216

Thomas Bär
1. Beigeordneter
Tel. 02761/83-1202

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KMR-649982

Ansprechpartner:

Kevin Böhler

Herr Kevin Böhler

Personalabteilung


Deine Bewerbungsunterlagen werden an Stadt Olpe übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Musikschulleiter:in (m/w/d)

Stadt Olpe
ab sofort, Bewerbungsphase endet am 10.03.2024
(optional) Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.
Dieses Stellenangebot wurde


Unternehmensbranchen

  • Verwaltung
  • Städteverwaltung
  • öffentlicher Dienst

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Stadt Olpe mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.