Erzieher:in (w/m/d) als Fachkraft für Inklusion für unser Familienzentrum Saltkrokan

1 Stellenangebot
ab sofort Teilzeit Medizin / Gesundheit / Sozial... Kirche / Diakonie Befristet bis 31.07.2025

Caritas-SkF-Essen gGmbH


Einsatzort:
Bonhoefferweg 9
45279 Essen
Jetzt bewerben!

Die Caritas-SkF-Essen gGmbH ist das gemeinsame Unternehmen des Caritasverbandes für die Stadt Essen e.V. und des Sozialdienstes katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.. Als großer Komplexanbieter mit vielfältigen Diensten und Einrichtungen und über 1100 Mitarbeitenden bieten wir den Bürger:innen im gesamten Stadtgebiet der Ruhrmetropole Essen umfassende Angebote in allen Lebenslagen.

Sie lieben berufliche Vielfalt und den Umgang mit Menschen? Sie haben Lust, die Zukunft der sozialen Arbeit in Essen aktiv mitzugestalten und weiter zu entwickeln? Dann verstärken Sie unser Team.

Wir suchen Sie ab sofort, befristet bis zum 31.07.2025 (mit der Option auf Weiterbeschäftigung) als staatlich anerkannte:n Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in, Heilpädagoge:in als Fachkraft für Inklusion für 19,5 Std./Woche für unser Familienzentrum Saltkrokan (Bonhoefferweg 9, Essen 45279).

Unsere Einrichtungen verstehen sich als Orte der Begegnung von Kindern und Familien, mit verschiedenen Angeboten zur Erziehung, Bildung und Betreuung, dabei steht das Kind im Mittelpunkt. Zudem hat die serviceorientierte Beratung und Begleitung der Eltern einen hohen Stellenwert.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Attraktives AVR Caritas-Tarifgehalt von 3.303,85 € - 4.409,39 € (Gehalt für 39,0 Std./Woche) unter Anrechnung der gesamten Berufserfahrung, sowie die Zahlung einer Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche), sowie zwei Regenerationstage
  • Ob Sie mit Bus, Bahn oder Fahrrad zu uns kommen, wir bieten Ihnen sowohl ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn als auch das Angebot des JobRad-Leasings.
  • Sie suchen eine Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind? Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Kindertagespflege- oder Kitaplatz.
  • Wir denken auch an Ihre Zukunft und Sie erhalten eine vom Arbeitgeber mitfinanzierte Betriebsrente bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln.
  • Fitnessstudio, Massage oder Sauna? Mit Sportnavi erhalten Sie und Ihre Familienmitglieder mit unserem Firmentarif einige Vergünstigungen!
  • Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher profitieren Sie von einem Rahmenvertrag mit der VRK (Versicherer im Raum der Kirche).

Kommen Sie in unser Team und unterstützen uns bei folgenden Aufgaben:

  • Sie begleiten Kinder mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und besonderen Förderbedarfen inklusionspädagogisch und unterstützen die Integration.
  • Sie führen regelmäßige Beobachtungen des einzelnen Kindes, insbesondere der Kinder mit I-status, und der gesamten Gruppe hinsichtlich der individuellen Situation und des individuellen Entwicklungsstands durch.
  • Sie wenden das im Fachbereich gültige Beobachtungsverfahren und die Vorgaben durch die Fachbehörde (u.a. ICF-basierte Förder- und Teilhabepläne) an arbeiten an der (Weiter-)Entwicklung unserer Konzepte und fachlichen Qualitätsstandards erfolgreich mit.
  • Sie pflegen einen regelmäßigen, interdisziplinären Austausch mit kooperierenden Therapeuten:innen, Ärzten:innen und begutachtenden Stellen sowie anderen externen Fachstellen.
     

Bei uns sind Sie genau richtig, wenn Sie:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung zur/zum Erzieher:in, Heilpädagoge:in, Heilerziehungspfleger:in oder vergleichbare Qualifikation, sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Eigenverantwortliche Planung, Vorbereitung und Durchführung der (inklusions-)pädagogischen Arbeit
  • Fachliche, kommunikative, soziale Kompetenz und eine ressourcenorientierte, eigenständige und flexible Arbeits- und Denkweise mit positiver Grundhaltung
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative
  • Erfahrung in der Förder- und Teilhabeplanung sowie in der interdisziplinären Arbeit sind wünschenswert
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann gleich hier im Portal bewerben...

Bewerben Sie sich jetzt und sichern Sie sich einen Platz in unserem sozial engagierten Unternehmen! Wir können es kaum erwarten, Sie kennen zu lernen.

 Kontaktinformationen:  

Caritas-SkF-Essen gGmbH, Annette Knorr (bewerbung@cse.ruhr ; 0201-319375-124), An der Reichsbank 1-7, 45127 Essen.

 Weitere Informationen über uns findest du im Internet unter www.cse.ruhr  



Ansprechpartnerin:

Annette Knorr

Frau Annette Knorr

Personalreferentin Fachbereich Bildung und Betreuung, sowie Zentrale Dienste

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Caritas-SkF-Essen gGmbH

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

soziale Dienste
soziale Einrichtungen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Caritas-SkF-Essen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.